Einfache Möglichkeit, Daten von Neu forma Windows Diskette wiederherstellen

Neuformatierung ist ein Prozess, um alles von der Festplatte löschen und neu starten, um neue Daten zu speichern und auf sie zugreifen. Nach der Neuformatierung werden alle Dateien entfernt, und erstellt ein neues Dateisystem auf der Festplatte werden. Bevor Sie Ihre Computer-Festplatte zu formatieren, müssen Sie alle Daten in den Backup-Medien zu speichern. Nach der Formatierung eines Laufwerks können Sie alle gelöschten Dokumente und Mediendateien aus dem Backup wiederherstellen. Falls Sie vergessen haben, Backup, bevor Neuformatierung Windows-Computer zu übernehmen, dann können Sie alle Daten von Ihrem System zu verlieren. Dann können Sie bei der Frage, wie man Daten von einer neu formatierten Windows-Festplatte zu speichern ankommen? Um dieses Problem zu beheben, können Sie den Einsatz von Windows-Recovery-Software zu machen. Diese Software kann Ihnen helfen, Daten von formatierten Festplatte als auch in anderen Szenarien Datenverlust wiederherzustellen. Wenn Sie mehr Details über die Windows-Recovery-Software erfahren möchten, können Sie hier gehen - www.windowsrecoverysoftware.net/de/.

Windows-System verwendet eine versteckte Index auf der Festplatte, um die Einträge in der Datei erhalten. Um für eine bestimmte Datei suchen, können Sie in den Index statt suchen gesamte Laufwerk zu suchen. Dies ist der Prozess sehr viel schneller, um Daten von Ihrem Windows-Computer zugreifen. Ebenso, wenn Sie eine Festplatte zu formatieren, löscht das versteckte Windows-Index und die Dateien noch vorhanden, bis sie mit neuen Daten überschrieben werden. Daher können Sie neu formatierten Diskette scannen und alle gelöschten Dokumente mithilfe von Windows-Recovery-Software. Dieses Tool ist für die Wiederherstellung von Daten von formatierten Festplatte auf Windows entwickelt.

Formatieren einer Festplatte können die Daten nicht dauerhaft löschen. Alle Ihre Dateien noch auf Ihrem Computer gespeichert , sondern nur unsichtbar oder unzugänglich für Sie sind. Sie können Daten von formatierten Windows-Festplatte mit einem leistungsstarken Hilfsprogramm wie Windows- Recovery-Software wiederherstellen . Aber sobald die gelöschte oder verlorene Dateien werden durch neue Daten überschrieben werden, dann werden die Dateien für immer verschwunden. So schnell handeln für die Wiederherstellung von Daten von formatierten Festplatteunter Windows ist eine primäre Voraussetzung. Sie können Daten von formatierten Windows-Festplatte erfolgreich wiederherstellen, wenn Sie handeln , sobald Sie Datenverlust zu realisieren.

Windows-Recovery- Software ist nicht nur für die Menschen, für die , wie Sie Daten von einer neu formatierten Windows- Festplatte zu speichern suchen, aber es hilft auch in anderen Szenarien . Sie können es für die Wiederherstellung von Daten von formatierten Festplatte auf Windows als auch versehentlich gelöschte Dateien zu verwenden. Sie können Dateien von beschädigten oder toten Festplatte wiederherstellen . Es unterstützt die Wiederherstellung von Daten auf Windows- Dateisystem wie FAT16, FAT32 , NTFS, NTFS5 , etc. Es ist sehr einfach, Daten von formatierten Windows- Festplatte wiederherstellen , da die Software hat die selbsterklärend und benutzerfreundliche Schnittstelle.

Windows-Recovery- Software kann auf allen Windows-Betriebssystem -Versionen wie Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 verwendet werden , Windows Server 2003, Windows Server 2008 , etc. Es kann komplette Daten von neu partitioniert und neu formatierten Festplatten wiederherstellen innerhalb kurzer Dauer . Es ermöglicht Ihnen, von der Festplatte auf Ihrem Computer. Es ist auch in der Lage zu finden und Zugriff auf Daten von Nicht-Boot-Laufwerke. Es unterstützt alle Arten von Wiederherstellung von Dateien wie Fotos, Videos, Musik, Word-Dateien, Tabellen, Powerpoint-Präsentationen, etc. Sie können die wiederhergestellten Daten auf einer externen Speichergerät wie USB-Laufwerke, FireWire-Laufwerke, externe Festplatte (SATA / SCSI / IDE sparen usw.), USB-Stick, etc. Sie können auch sicher sein, wie die Daten von einer neu formatierten Windows-Festplatte vor dem Kauf des Software zu speichern, mit Demo-Version.

Schritts, um Daten von formatierten Windows-Festplatte wiederherzustellen sind unten angegeben.

Schritt1: Führen Sie Windows-Recovery-Software auf Ihrem Computer und wählen Sie "Recover Drives" Option von der Hauptseite aus, wie in Abbildung 1 dargestellt.

How to Save Data of a Reformatted Windows Disk? - Main Page

Abbildung 1: Startseite

Schritt2: Ab dem nächsten Fenster wählen Sie “Formatted/Reformatted Recovery” Option, wie in Figur 2 gezeigt.

How to Save Data of a Reformatted Windows Disk? - Formatted/Reformatted Recovery

Abbildung 2: Formatierte / Neu forma Wiederherstellungs

Schritt3: Wählen Sie nun die Platte, von der Sie Daten wiederherstellen, und warten Sie, bis es vollständig gescannt werden soll. Sobald es fertig ist, werden Sie die Vorschau der wiederhergestellten Daten zu erhalten. Sie können auch “File Type View” Option, um alle wiederhergestellten Dateien, wie in Abbildung 3 dargestellt sehen.

How to Save Data of a Reformatted Windows Disk? - Preview Screen

Abbildung 3: Vorschau-Bildschirm

Software de Recuperación de Windows | Logiciel Récupération Windows | Windows Recovery Software | Software Recupero Windows | Windows恢復軟件 | Windows Inddrivelse Software | Windows回復ソフトウェア